© UEFA, Nyon, CH

Vitrex®

Sicherheit & Ästhetik

Das patentierte Vitrex® ist unser Bearbeitungsverfahren für rutschfestes und begehbares Glas, welches Sicherheit und eine unvergleichbare Ästhetik verbindet. Aufgrund der eigentümlichen Oberflächenstruktur eignet sich diese Variante der Glasätzung hervorragend für Boden- und Treppenprojekte. Zudem zeichnet sich diese Produktvariante durch einen minimalen Lichtverlust von nur 2-3% aus. Für den öffentlichen wie privaten Gebrauch ist Vitrex® eine formvollendende und elegante Wahl.
bfu bpa upi Vitrex® Swiss 120 Vitrex® Nippon 140
EMPA-Test
Gleitsicherheit
GS 2 resp. DIN R11 GS 2 (3) resp. DIN R11
EMPA-Test
Lichttransmissions Verlust
2 - 3% 2 - 3%
Reinigung Sehr gut Sehr gut
Beständigkeit Sehr gut Sehr gut

Vitrex® 120 Swiss

Vitrex® Swiss 120 Unter den Vitrex®-Produkten beeindruckt diese Ausführung vorwiegend durch die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten, da sich Vitrex® Swiss 120 sowohl für den Einsatz im Innen- als auch im Aussenbereich eignet. Mit Installationen wie zum Beispiel am Hauptbahnhof Zürich oder dem Home of UEFA ist Vitrex® Swiss 120 unter anderem prominent vertreten.

Vitrex® 140 Nippon

Vitrex® Nippon 140 Wir empfehlen Vitrex® Nippon 140 hauptsächlich Kunden aus dem Privatsektor, da sich diese Ausführung besonders im Innenbereich bewährt, angenehmen Sichtschutz bietet und die Glasoberflächen einfach zu reinigen sind.